REELL

Wir entwickeln Kommunikationsstrategien für AutorInnen und beraten sie bei ihrem Auftritt in der Öffentlichkeit.

Wer sich heute hinter seinem Buch versteckt, statt es selbstbewusst in die Welt hinaus zu begleiten, wird häufig nicht wahrgenommen. Wir coachen AutorInnen dabei, als Persönlichkeiten sichtbar zu werden und ihre Kreativität aktiv für den eigenen schriftstellerischen Auftritt zu nutzen. Damit geben wir den Anstoß für eine erfolgreiche Kommunikation mit der eigenen Zielgruppe – online und offline.

PHILOSOPHIE

Wir lieben AutorInnen mit Ecken und Kanten.

Mit unserem Coaching-Format wecken wir die Lust am Erzählen in den digitalen Medien und machen Mut, fantasievolle AutorInnenprofile mit Tiefgang zu schaffen. Aus der engen Zusammenarbeit mit SchriftstellerInnen wissen wir, wie groß das Bedürfnis nach Unterstützung beim Aufbau einer medialen Präsenz ist. Und wir wissen auch, dass es zu einem Auftritt mit eigenem Stil mehr braucht als einen Grundkurs Social Media im klassischen Sinne.

Neue Wege zu neuen LeserInnen finden wir
gemeinsam mit den AutorInnen.

LEISTUNGEN

Nah an den AutorInnen, nah am Verlag, nah an den Geschichten.

Unser Angebot der Beratung und des Coachings richtet sich direkt an AutorInnen und an Verlage und Literaturagenturen, die ihren AutorInnen bei einem professionellen Auftritt in den sozialen Medien und dem Aufbau ihrer eigenen Community eine zielgerichtete Unterstützung bieten möchten.

STIMMEN

»Der Workshop war absolut ausgezeichnet«

»Der Workshop war absolut ausgezeichnet und sehr hilfreich. Die übersichtliche Struktur führt von der Selbstanalyse und den eigenen Kernbotschaften bis hin zu den Kanälen, die zur Verfügung stehen. Erst einmal wird man sich selbst darüber klar, was man möchte, wer man ist und was man nach außen tragen will. Anschließend schaut man, wie man dies umsetzen kann und was für Möglichkeiten man hat. Besonders wertvoll finde ich dabei die Nachbetreuung, das professionelle, ehrliche Feedback und die schnellen, detaillierten Antworten auf meine vielen Fragen. Reell sind wirklich Gold wert!«

– Tanya Stewner

EINBLICKE
  • BELLA triste – Interview

    Im März ist die hübsch glänzende 50. Ausgabe der BELLA triste erschienen und wir durften mit der Redaktion über die Möglichkeiten und Herausforderungen der Selbstdarstellung v...