4. Januar 2017 Neuer Online-Auftritt für Ulrike Draesner

Die Lyrikerin, Romanautorin, Essayistin und Übersetzerin gehört zu den profiliertesten Schriftstellerinnen der deutschen Gegenwartsliteratur. Ihre genuine Neugier auf die Welt und den Menschen macht Ulrike Draesner zu einer hellwachen, blitzgescheiten Beobachterin unserer Zeit. Ihre Texte – vielschichtig verwoben, humorvoll, bissig, unterhaltsam – zeichnet ein enormes Themenspektrum aus. Sie nehmen sowohl die geschichtlichen Dimensionen Europas in den Blick, als auch mediale und biotechnische Entwicklungen. Als polyglotte Grenzgängerin zwischen den Kulturen, Disziplinen und Gattungen versteht es Ulrike Draesner, Tabus und Sehnsüchte des 21. Jahrhunderts durch Sprache zu erkunden.

 

Diese Vielfalt der Autorin und ihres Werks in einer Weise darzustellen, die ihr Selbstverständnis transportiert, war die Aufgabe, die Ulrike Draesner an uns gestellt hat. Bei der Gestaltung und Realisierung der Website arbeiteten wir mit unserem Partner Starkdesign zusammen. Die aktuellen Porträtfotos von Dominik Butzmann unterstützen die visuelle Linie des Online-Auftritts.

 

Wir sind stolz und glücklich, dass die Seite nun online ist! Zu sehen unter www.draesner.de